Erlebnistag

Erlebnistag in der Kiesgrube oder im Steinbruch

Ein Angebot für Kindergartenkinder, Schulklassen (1. - 6. Klasse) sowie für Vereine und Firmen.

Kies und Sand sind in zahlreichen Produkten enthalten, welche wir täglich nutzen. Woher Kies und Sand kommen, wie sie abgebaut und verarbeitet werden, zeigen wir Ihnen an einem Erlebnistag- oder -abend in einer Kiesgrube oder einem Steinbruch in Ihrer Region. Bei Interesse können auch seltene Tiere und Pflanzen beobachtet werden, welche in den Abbaustellen leben. Alle Aktivitäten werden stufengerecht durch eine Fachperson geleitet.

Erlebnistag Kiesgrube Steinbruch JMS

Urs Fäs führt die Kinder durch den Tag

Führungen

Thema Steine
Woher die Steine kommen, wie sie abgebaut und verwendet werden, wird auf dieser erlebnisreichen Führung gezeigt.

Thema Natur in der Kiesgrube/dem Steinbruch
Seltene Pflanzen und Tiere können auf einer Entdeckungstour durch die Kiesgrube/den Steinbruch in ihren Lebensräumen beobachtet werden.

Arbeitseinsatz für die Natur
Es werden Trockensteinmauern erstellt, Pionierwald gepflegt und invasive Neophyten entfernt.

Steinworkshops

Steine schleifen
Mit Schleifpulver bearbeitet werden die Steine zu glänzenden Kunstwerken.

Steinfarben herstellen
Verschiedenfarbige Steine werden pulverisiert, um anschliessend Sandbilder herzustellen.

Für einmal nimmt die Schulklasse Platz auf der Ladefläche

Erlebnistag Kiesgrube Steinbruch JMS

Viele Tiere, wie z.B. Mölche, leben in den Kiesgruben

Rahmenprogramm

Bei Interesse kann der Anlass mit einer Schifffahrt auf unserem LS Steinschiff kombiniert werden. Wir stellen Ihnen gerne ein passendes Rahmenprogramm zusammen.

Steinschiff JMS

Unser Steinschiff kann für eine Fahrt auf dem Zürichsee gemietet werden

Ihr Ansprechpartner

Johann Müller AG

Allmeindstrasse 11
Postfach
8716 Schmerikon

T +41 55 286 14 00
F +41 55 286 14 90
info@jms.ch