Generationenwechsel

Übergabe der Geschäftsleitung an die 4. Generation.

Am 1. Januar 2018 übergab Beat Jud-Raymann die Funktion des CEO seinem Sohn Martin Jud, der bisher die Abteilung Kies, Sand, Beton leitete. Auch beim CFO-Posten gab es einen Wechsel: Corvin Hagen hat diese Funktion anfangs Jahr von Ueli Jud-von Aarburg übernommen.

Beat Jud JMS-Gruppe

Beat Jud-Raymann, VRP

Martin Jud JMS-Gruppe

Martin Jud, CEO

«Nach über drei Jahrzenten bei der JMS-Gruppe werde ich mich per Ende Jahr aus der operativen Geschäftsleitung zurückziehen und auf das Amt des Verwaltungsratpräsidenten konzentrieren. Die vergangenen über 30 Jahre waren geprägt von vielen Herausforderungen, aber auch unzähligen schönen Momenten, auf die ich gerne zurückblicke. Ihnen, geschätzte Mitarbeitende, Kunden und Partner, möchte ich an dieser Stelle herzlich für Ihren täglichen Einsatz, Ihre Treue und Ihr Vertrauen danken.

Unseren jungen Führungskräften danke ich bereits jetzt für ihre Bereitschaft, die Geschäftsverantwortung zu übernehmen und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft.»

Beat Jud-Raymann

«Während den vergangenen acht Jahren bei der JMS-Gruppe konnte ich viele spannende und auch lehrreiche Erfahrungen machen, die mir bei meiner künftigen Rolle als CEO bestimmt sehr hilfreich sein werden. Meinem Vater, aber auch allen anderen Mitwirkenden, welche den Generationenwechsel über die letzten Jahre vorbereitet haben, danke ich für ihre Unterstützung.

Ich freue mich bereits jetzt, gemeinsam mit der Geschäftsleitung, unseren Mitarbeitenden, Kunden und Partner viele spannende Projekte anzugehen.»

Martin Jud

Die neue Geschäftsleitung der JMS-Gruppe
Geschäftsleitung JMS-Gruppe

René Kaufmann, Ueli Jud, Matthias Dürst, Corvin Hagen, Hubert Kälin, Katja Jud, Josef Schwager, Martin Jud, Christoph Hess, René Schmidli, Freddy Hartmann (v.l.n.r.)