Nachhaltigkeit

Rohstoffe schonen und wiederverwerten

Um die Umwelt zu schonen, verwenden wir regionale Matrialien.

Beton ist heute einer der wichtigsten Baustoffe überhaupt. Die Verwendungsmöglichkeiten scheinen unbegrenzt – sei es im Tief- und Hochbau oder beim Bau von Brücken und Verkehrswegen. Schweizweit werden jährlich rund 14 Millionen Kubikmeter verbaut, weltweit über acht Milliarden Kubikmeter – ein nachhaltiger Umgang mit diesem Baustoff ist daher unerlässlich.

Auch bei uns wird Nachhaltigkeit grossgeschrieben. Betonteile, die beim Abbruch von Gebäuden anfallen, werden gebrochen und können so beim Bau erneut eingesetzt werden. Unser Beton ist zudem ein regionaler Baustoff. Kies, Sand und Wasser stammen aus der Region, sodass die Transportwege so kurz wie möglich gehalten werden können.