Stahlfaserbeton

Betonieren und armieren in einem Arbeitsgang.

Besondere Eigenschaften von Stahlfaserbeton

Betonieren und armieren in einem Arbeitsgang mit Presyn a-plus 0,5 und 0,7. Der Beton mit definierter, zentrischer Nachrisszugfestigkeit.

 

Besondere Eigenschaften:

  • wirksame Biegezugsfestigkeit 0,5 und 0,7N/mm2
  • wasserdicht
  • Festigkeitsklasse C30/37
  • Einfacher Einbau ohne Betonpumpe / Kran möglich (siehe Fotos).
  • glatte, abriebfeste Oberfläche
  • schwimmende Bodenplatten (ohne Zwängungen) bis 600 m2 fugenlos.
  • Der Stahlfaserbeton ist auch als Monobeton geeignet.

 

Weitere Einsatzmöglichkeiten, welche eine rasche Bauweise ermöglichen:

  • Kelleraussenwände / Zwischenwände, welche wegen der Erdbebensicherheit betoniert werden müssen.
  • Bodenplatten

 

Neu:

Unser neuer Stahlfaser, Typ 3D 55/60 (Länge 60mm, früher 50mm) hat eine verbesserte Nachrisszugfestigkeit.

Beton mit speziellen Eigenschaften Beton Etzel + Linth AG
Beton mit speziellen Eigenschaften Beton Etzel + Linth AG

Ihr Ansprechpartner

Josef Schwager

Verkaufsleiter Kies, Sand, Beton
Mitglied der Geschäftsleitung

josef.schwager@jms.ch
+41 55 286 14 12