Baustelle mit Postkartenaussicht

Ankerarbeiten in der Baugrube St. Anna, Unterägeri

Seit Mitte Mai arbeitet die JMS RISI AG in Unterägeri und verlegt 3800 Laufmeter Anker. Die Anker sind 19m lang und über vier Ankerlagen verteilt. Des Weiteren kommen Rühlwände und Spriessungen zum Einsatz.

Ende August werden die Arbeiten durch die Arge abgeschlossen. Zur Arge gehören nebst der JMS RISI AG in Jona auch unsere Niederlassung in Baar sowie die Gebrüder Iten AG aus Unterägeri.

Impressionen von der Baustelle St. Anna, Unterägeri

Ihr Ansprechpartner

Marcel Kessler

Bauführer Klein- und Grossbohrungen

marcel.kessler@jms-risi.ch
+41 55 286 14 75